Traum und Fantasie
Made in Aachen

Fantasiewelt - Die

andere Erde

Immer wieder wird darüber spekuliert, ob es andere bewohnte Planeten im Universum gibt. Die Astronomen sind bis jetzt nicht wirklich fündig geworden. Möglich wäre es und auch vorstellbar, nicht alleine zu sein. Irgendwo da draußen gibt es sicherlich noch andere Lebewesen, zumal es noch etwas geben könnte, was selbst die Wissenschaftler nicht kennen oder noch nicht für möglich halten. Gibt es wirklich nur unser Universum? Könnte es nicht auch noch Paralleluniversen geben? Wer weiß, ob es die Menschheit jemals erfährt, dass die Realität ganz anders aussehen könnte. Die wirkliche Realität ist vielleicht gar nicht sichtbar. Roger Quirin, der Schriftsteller, hat durch einen puren Zufall eine interessante Geschichte über eine andere Erde mitgehört und wird in Folgen darüber berichten. Es wird in der Fortsetzung der Geschichte spannend und fantastisch weiter gehen, soviel sei verraten. > Fortsetzung Teil 5: Die Qualen der alten Erde
© Copyright by Wolfgang Müller 2011-2017

Variationen der Fantasie

Spektakel im Weltraum - Wo befinden wir uns wirklich? 4. Teil: Ankunft in der neuen Zeit 4. Teil: Ankunft in der neuen Zeit Der Vulkan Eyjafyallajökull auf Island Fantasiewelt - Die andere Erde
“Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun”. (Molière)
Die Poesie umgibt sich mit Flügeln der Gedanken, die über allen Dingen schweben. (Roger Quirin)

Mit Effekten aus demselben Urbild entstanden. 

Die andere Erde - bisherige Zusammenfassung Die andere Erde - bisherige Zusammenfassung
Traum und Fantasie
Made in Aachen

Fantasiewelt -

Die andere

Erde

Immer wieder wird darüber spekuliert, ob es andere bewohnte Planeten im Universum gibt. Die Astronomen sind bis jetzt nicht wirklich fündig geworden. Möglich wäre es und auch vorstellbar, nicht alleine zu sein. Irgendwo da draußen gibt es sicherlich noch andere Lebewesen, zumal es noch etwas geben könnte, was selbst die Wissenschaftler nicht kennen oder noch nicht für möglich halten. Gibt es wirklich nur unser Universum? Könnte es nicht auch noch Paralleluniversen geben? Wer weiß, ob es die Menschheit jemals erfährt, dass die Realität ganz anders aussehen könnte. Die wirkliche Realität ist vielleicht gar nicht sichtbar. Roger Quirin, der Schriftsteller, hat durch einen puren Zufall eine interessante Geschichte über eine andere Erde mitgehört und wird in Folgen darüber berichten. Es wird in der Fortsetzung der Geschichte spannend und fantastisch weiter gehen, soviel sei verraten. > Fortsetzung Teil 5: Die Qualen der alten Erde
© Copyright by Wolfgang Müller 2011-2017

Variationen der Fantasie

Spektakel im Weltraum - Wo befinden wir uns wirklich? 4. Teil: Ankunft in der neuen Zeit 4. Teil: Ankunft in der neuen Zeit Der Vulkan Eyjafyallajökull auf Island Fantasiewelt - Die andere Erde
“Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun”. (Molière)
Die Poesie umgibt sich mit Flügeln der Gedanken, die über allen Dingen schweben. (Roger Quirin)

Mit Effekten aus demselben Urbild entstanden. 

Die andere Erde - bisherige Zusammenfassung Die andere Erde - bisherige Zusammenfassung